Gesamtsieger Award Marketing + Architektur 2016

Am 24. April 2016 wurde der Award für Marketing + Architektur bereits zum fünften Mal vergeben. Quickline wurde dabei, zusammen mit den ffbk Architekten, zum Gesamtsieger erkoren. Der Datacube - das moderneste Server-Hotel der Schweiz - wurde für seine dreidimensionale Unternehmensidentität gewürdigt.

An der Preisverleihung im KKL Luzern wurden sieben weitere Projekte mit vorbildlichem Corporate Architecture Charakter von einer 11-köpfigen Jury unter der Leitung von Christoph Glaus ausgezeichnet. Mit dem Datacube vermitteln die ffbkt Architekten AG und die Quickline Business AG hohe Sicherheit, exzellenten Service und überbordende Innovationskraft, schreiben die Verantwortlichen weiter.

Hier geht's zum Marketing + Architektur Award