Bilanz Rating 2017

Quickline Business belegt beim diesjährigen Bilanz Telekom Rating einmal mehr Platz 1. Den Spitzenplatz haben wir uns in der neu zusammengelegten Kategorie Internet Service Provisioning/Corporate Networks verdient und danken unseren Kunden an dieser Stelle von Herzen für die tollen Bewertungen.

Die unabhängige Befragung findet jährlich im Auftrag des Wirtschaftsmagazins Bilanz statt. Dabei geben die befragten Unternehmen Auskunft über ihre Zufriedenheit mit ihren Internet Providern und Telefonieanbietern. In diesem Jahr wurden die Unternehmen zudem erstmals zum Thema Datacenter befragt, wobei Quickline gleich den 6. Platz erzielt. Auffällig ist, dass die grossen Player sich Richtung Tabellenende orientieren.

Quickline auf Platz 1 als ISP und Corporate Network

Die beiden Kategorien "Internet Service Provider (ISP)" und "Corporate Network" wurden neu zusammengelegt und haben mit Quickline einen würdigen Sieger vor Cyberlink und Init7. Quickline überzeugte seine Geschäftskunden vor allem bei den Investitionen und dem Support. In der Kategorie "Festnetztelefonie" ist Quickline wie bereits im Vorjahr auf Platz 8 knapp vor seinen Mitbewerbern Sunrise und Swisscom.

 

Zum Artikel